Arbeiterkultur

Arbeiterkultur

„Arbeiterorganisation“ enthält die 1987-1989 erstellten Kapitel und die dazu gehörenden Miniaturen des nicht gedruckten Buches „Kulturgeschichte der deutschen Arbeiterklasse“ (Herausgeber: Siegfried Jacobeit und Dietrich Mühlberg) und das Manuskript zu einer Auswahlbibliographie über Heinrich Schulz; zwei publizierte Texte zur verstaatlichten Arbeiterbewegungskultur in der DDR (1991) und zum Zusammenhang von Unterhaltung und Arbeiterklasse (1992); zwei im Internet publizierte Texte (Arbeiter und Arbeiterklasse 2003; DDR-Arbeiterkulturforschung 2006).

1988

Arbeiterorganisation als Kulturprozess
1990 Arbeiterkulturforschung
1991 Ende einer verstaatlichten Arbeiterbewegungskultur
1992

Arbeiterpresse und Unterhaltung

Auswahlbibliographie Heinrich Schulz

2003 Arbeiterklasse schläft nicht